Aus der dunkelheit
Band 1: Gegen die Zeit
Die neue Zeit IX
Band 1: Zweite Natur.

Facebook

In zwei Wochen hat das lange Warten ein Ende, dann dürfen wir das neue Kinoabenteuer Star Trek Beyond bestaunen.

Bis es soweit ist, könnte man die Zeit mit etwas Star Trek Literatur verkürzen, denn auch da hat der Juli etwas ganz Besonderes für uns.
Mit Star Trek Prometheus starten wir diesen Monat in eine neue Trilogie die nach den Ereignissen von The Fall spielt. Das spezielle dabei ist, die Serie ist Made in Germany. Bernd Perplies und Christian Humberg durften eine neue, dem offiziellen Kanon folgende, Trilogie Schreiben.
Wir starten mit Star Trek - Prometheus, Band 1 - Feuer gegen Feuer.
Kann die Crew der U.S.S. Prometheus, des aktuell kampfstärksten Schiffs der Sternenflotte, das Rätsel um die Terroranschläge nahe der Klingonischen Grenze lösen, bevor ein neuer Krieg ausbricht?

Natürlich gibt’s auch im Juli wieder unser beliebtes "ebook oft he Month".
In Corps of Engineers 23 – Feuersturm Teil 1 (Geschrieben von David Mack) muss die Crew der U.S.S. da Vinci die havarierte, in einem Gasriesen feststeckende U.S.S. Orion retten. Die Aufgabe erweist sich aber als schwieriger als erwartet.

Das war’s auch schon für den Juli. Ich wünsche uns allen einen unvergesslichen Monat.

So langsam wirds was mit dem Sommer. Zeit ein gutes Buch zu nehmen und unter einem schattigen Plätzchen etwas zu Lesen.
Gut werden wir dabei von Cross Cult wieder mit etwas Star Trek Lektüre versorgt.
Wir starten gleich mal mit einem Abschluss.

Passend zu Star Trek Beyond, der ab 21.Juli im Kino zu sehen ist, können wir die Mannschaft der Enterprise nochmals in ihren Akademiezeiten erleben. Star Trek - Starfleet Academy, Band 4: Das Attentatsspiel ist leider schon der letzte Starfleet Academy Roman der in der neuen Zeitlinie spielt, er ist also was ganz Spezielles und ist die perfekte Einstimmung für den Kinobesuch ab Juli ;)

Bleiben wir in der neuen Zeitlinie.

 

Bald ist es soweit. Ab 21. Juli werden die Kinosäle gestürmt, denn dann läuft bei uns endlich der Sommerblockbuster Star Trek Beyond an.
Im Forum wird fleissig diskutiert und wir hoffen alle dass wir einen, dem 50.Jubiläum gerechten Star Trek Kinofilm sehen dürfen.

Infos, Trailer, Poster etc. zu Star Trek Beyond, findest du übrigns oben in der Rubrik Kinofilme, oder wenn du hier drauf klickst.

Wer wie ich, nicht an der FedCon 25 in Bonn teilnehmen kann, für den hat der TV-Sender TELE 5 ein besonderes Geschenk.

 

Auszug aus der Facebook Meldung von TELE 5:
"Dieses Jahr wird auf der FedCon das 50jährige Star Trek-Jubiläum gefeiert und TELE 5 ist als offizieller Partner natürlich mit dabei! Alle, die kein Ticket ergattern konnten, dürfen sich auf insgesamt NEUN Livestreams von ausgewählten Panels hier bei Facebook freuen!"

Das Facebook-Streamingprogramm sieht folgendermassen aus:
Freitag, 13. Mai 2016
18:30 – 20:00 Uhr: Opening Ceremony

Samstag, 14. Mai 2016
11:00 – 12:00 Uhr: George Takei – Hikaru Sulu, Star Trek TOS
19:45 – 20:45 Uhr: William Shatner – Captain Kirk, Star Trek TOS
20:45 – 21:45 Uhr: Terry Farrell – Jadzia Dax, Star Trek DS9

Sonntag, 15. Mai 2016
14:00 – 14:30 Uhr: Marina Sirtis – Deanna Troi, Star Trek: TNG
16:00 – 17:00 Uhr: George Takei – Hikaru Sulu, Star Trek TOS
20:00 – 21:00 Uhr: William Shatner – Captain Kirk,  Star Trek TOS

Montag, 16. Mai 2016
13:00 – 14:00 Uhr: Walter Koenig – Chekov, Star Trek TOS
14:00 – 15:00 Uhr: Ethan Phillips, Robert Beltran – Neelix, Chakotay, Star Trek Voyager

Ich wünsche allen Daheimgebliebenen viel Spass mit dem Programm.

Wir sind mitten im Mai und neben den ersten echten Sommertagen, haben wohl nicht wenige von uns mit den Pollen zu kämpfen. Ich wünsche deshalb allen Gesundheit :)
Dies ist doch Grund genug, sich Geistig in die Pollenfreien Unendlichen Weiten zu begeben. Dann schauen wir doch mal was uns der Mai alles zu bieten hat.

Der im letzten Monat angekündigte Roman The Next Generation - Band 11: Das Licht der Fantasie hat sich etwas verschoben und wird diesen Monat erhältlich sein.

Mit Corps of Engineers - Band 21: Kriegsgeschichten 1 erreicht uns der nächste Zweiteiler der Corps of Enginers Serie.
Aufseher Biron vom Volk der Androssi hat die Schnauze voll von der Crew der U.S.S. da Vinci. Schon zwei Mal konnten sie ihn überlisten. Damit das kein drittes mal passiert, beschafft Biron sich Wissen in Form von Aufzeichnungen des Dominion Krieges, um zu erfahren wie sich die Crewmitglieder der da Vinci damals verhalten haben.

Im März wurde leider kein Roman veröffentlicht. Nun ist die Durststrecke aber vorbei, draussen wird’s wärmer und wir erhalten wieder massig Star Trek Literatur.

Das Corps of Engineers Team meldet sich zurück. Mit dem E-Book Band 20: Rätselhaftes Schiff soll die U.S.S. da Vinci das rätselhafte verschwinden eines Föderationsschiffs aufklären. Dabei entdeckt sie ein wissenschaftliches Wunderwerk: ein holografisches Schiff.

New Frontier: Grenzenlos erzählt von den aufregenden Abenteuer von Captain Mackenzie Calhoun und der U.S.S. Excalibur...

nach oben