Band 2: Divergenzpunkt
Aus der dunkelheit
Band 1: Gegen die Zeit
Die neue Zeit IX

Facebook

Es wird wärmer. Die Welt erwacht langsam aus dem Winterschlaf. Man spürt es überall. In der Natur, wie auch an den Menschen. Da gibt es nur eines das man tun kann, in die Sonne liegen, sich von den warmen Sonnenstrahlen verwöhnen lassen und dazu ein gutes Buch lesen.

Dieser Monat fällt zwar etwas schlanker aus was Neuheiten angeht, aber ich bin überzeugt, wir alle haben noch genug Star Trek Literatur rumliegen die gelesen werden möchte.

Auf geht’s mit Captain Picard auf die Jagd. Star Trek TNG - Band 12: Jagd
Abtrünnige Raumschiffe der Föderation lassen Chaos und Zerstörung über den Alpha-Quadranten hereinbrechen.

Captain Jean-Luc Picard und die Besatzung der U.S.S. Enterprise sind schockiert, als sie erfahren, dass niemand Geringeres, als Picards ehemaliger Schützling und Freund – Admiral William T. Riker – dahintersteckt. Dieser befindet sich im Rahmen eines Sonderauftrags an Bord der U.S.S. Aventine. Das Schiff ist um einiges schneller als die Enterprise … und Riker kann gegenüber seinem ehemaligen Mentor nicht zurückstecken.
Es ist eine Schlacht taktischer Genies und ein Rennen gegen die Zeit, während Picard verzweifelt nach Antworten sucht, bevor die Großmächte des Quadranten mit aller Gewalt zum Gegenschlag gegen die Föderation ausholen…

Da ich immer noch ganz im Q-Modus bin, muss ich dir nochmals Star Trek Comicband 14: Die neue Zeit VIII, Qs Schachzug ans Herz legen.
Q entführt Captain James T. Kirk und die Enterprise (aus der Kelvin-Timeline) in eine andere Zeit, dabei treffen sie auf viele, uns bekannten, Charaktere.
Wem Star Trek und seine Protagonisten am Herzen liegt, der sollte hier unbedingt zugreifen. Es lohnt sich.

Das wars auch schon wieder.
Ich wünsche allen Lesern, viel Spass mit der neuen Lektüre.

nach oben