Die Welten von Deep Space Nine

Die Welten von Deep Space Nine ist eine sechsteilige Serie. In jedem Roman wird eine Zivilisation näher beleuchtet, die wir hauptsächlich aus der Serie Star Trek - Deep Space Nine kennen.
Für einen grossteil der Handlungsstränge, diente als Inspiration der Roman Star Trek - Deep Space Nine, Band 810: Einheit.

-Diese Romanreihe spielt in der Original-Timeline im jahr 2376 nach der achten Staffel.
-Die Welten von Deep Space Nine (Juli 2012 - Januar 2013) abgeschlossen.

 

Veröffentlichung: Taschenbuch und eBook - Juli 2012

Die letzte vom Dominion-Krieg heimgesuchte Welt ist außerdem die letzte, auf der sich Miles O'Brien jemals hätte vorstellen können, ein Leben aufzubauen. Während er sich dem Wiederaufbau der cardassianischen Infrastruktur anschließt, leitet seine Frau Keiko die schwierige landwirtschaftliche Erneuerung.

Veröffentlichung: Taschenbuch und eBook - August 2012

Am Vorabend einer großen Feier anlässlich ihrer Vergangenheit müssen die ungewöhnlichen und geheimnisvollen Andorianer, eine Spezies mit vier Geschlechtern, entscheiden, wie viel sie zu opfern bereit sind, um ihr Überleben zu sichern. Biologische Notwendigkeit kollidiert mit persönlicher Moral; kulturelle Verpflichtung kämpft mit Liebe...

Veröffentlichung: Taschenbuch und eBook - September 2012

Sie sind ein Volk mit Geheimnissen. Jahrhundertelang hielten sie ihre wahre Natur verborgen und ergriffen sogar beunruhigende Maßnahmen, um die kleine Population von nahezu unsterblichen Symbionten zu schützen, mit denen ein priviligierter Teil der Trill in Körper, Geist und Seele vereinigt wird. Sie sind ein Volk, das Erinnerungen heilig hält, dennoch verleugnen sie ihre eigene Vergangenheit...

Veröffentlichung: Taschenbuch und eBook - Oktober 2012

Die Flitterwochen sind vorbei. Nach der Euphorie über die Vereinigung Bajors mit der Föderation beginnt die eigentliche Arbeit, um diese Verbindung funktionieren zu lassen. Aber selbst auf einer Welt, in der Politik und Religion ineinander verflochten sind, teilen gegensätzliche Vorstellungen der Rolle Bajors auf der interstellaren Bühne die Regierung des Planeten...

Veröffentlichung: Taschenbuch und eBook - November 2012

Quarks profitorientierte Heimatwelt wird von einem Skandal erschüttert, als schockierende Beschuldigungen gegen die erste Frau seines Bruders, die Mutter von Nog, Rom als Großen Nagus der Ferengi-Allianz zu stürzen drohen. Um die Dinge noch schlimmer zu machen, wurde Quark von Roms politischen Gegnern angeworben, sich ihrem Staatsstreich anzuschließen.

Veröffentlichung: Taschenbuch und eBook - Januar 2013

Seit der Niederlage im Krieg um den Alpha-Quadranten hat die Große Verbindung – die lebende Gesamtheit der gestaltwandlerischen Gründer – mit Fragen gekämpft. Im Augenblick der größten Zweifel ist ihr Schicksal und das des Dominion selbst mit Odos Untersuchungen nach den wahren Beweggründen seines Volkes verbunden, hunderte von jungen Wechselbälgern in die Galaxis hinauszuschicken...

nach oben