Star Trek Titan - Band 1: Eine neue Ära

 

 

Autor
Michael A. Martin & Andy Mangels

 

Übersetzer
Stephanie Pannen

 


Taschenbuch - November 2008
eBook - November 2011

 

Seitenzahlen
Taschenbuch - 380 Seiten
eBook - 380 Seiten

 

EAN
Taschenbuch - 9783941248014
eBook - 9783942649896

 

 

Kurzübersicht

Praetor Shinzon, der Schlächter des romulanischen Senats, ist tot. Das Machtvakuum, das durch sein Ableben entstanden ist, hat das Romulanische Sternenimperium, den Erzfeind der Föderation, an den Rand des Bürgerkrieges gebracht. Konkurrierende Parteien wetteifern nun um die Kontrolle über ihre auseinanderbrechende Zivilisation. Sollte das Imperium fallen, könnte das diese gesamte Region der Galaxis aus dem Gleichgewicht bringen.
Um die Ordnung wieder herzustellen, wird die langerwartete Forschungsmission der Titan hinausgeschoben und Riker von der Sternenflotte beauftragt, Gespräche über Machtverteilung zwischen den romulanischen Fraktionen zu leiten. Doch gerade als die ersten vorsichtigen Schritte unternommen werden, um ein neues Romulus aufzubauen, organisieren sich Teile des Tal Shiar, des gefürchteten romulanischen Geheimdienstes, hinter den Kulissen neu, um ihr eigenes Machtspiel zu spielen. Ohne Hilfe von außen werden Riker und die Mannschaft der Titan zur letzten Hoffnung, um zu verhindern, dass der Quadrant im Chaos versinkt.

 

Bestellen als

Taschenbuch

ThaliaCH 150x50 cedech logo

eBook

ThaliaCH 150x50 cedech logo

| + - | RTL - LTR